ABONNEMENTSTRATEGIEN

Die 6 wichtigsten Säulen einer erfolgreichen Abonnementstrategie

Während die „Cookie-Apokalypse“ immer näher kommt, ist die Entwicklung einer starken Abonnementstrategie für Verlage, die ihre Einnahmen in Zukunft sichern und steigern möchten, unerlässlich. Da die Nachfrage der Verbraucher nach digitalen Inhalten immer größer wird, sollten Abonnements eine grundlegende Einnahmequelle für alle Verlage darstellen. Es überrascht nicht, dass 79 % der Verlage beabsichtigen, in diesem Jahr den Großteil ihrer Energie in ihre Abonnement- und Mitgliedschaftsstrategien zu stecken, da diese eine ihrer wichtigsten Umsatzprioritäten darstellen werden.

Der Erfolg bei Abonnements beruht jedoch auf einem datengesteuerten Ansatz, der personalisierte und maßgeschneiderte Conversion Funnel in den Vordergrund stellt. Ohne ein Verständnis dafür, wie wichtig First-Party-Daten sind, werden Verlage höchstwahrscheinlich nicht in der Lage sein, die Interessen potenzieller Abonnenten zu erfassen oder mit der Konkurrenz mitzuhalten. Dieser Artikel führt Verlage durch die sechs wichtigsten Säulen einer Abonnementstrategie, die ihnen den Weg zum Erfolg ebnet.

1. Eine starke First-Party-Datenstrategie

First-Party-Daten unterstreichen jede starke Abonnementstrategie, da sie Verlagen die Möglichkeit geben, potenzielle Abonnenten mit personalisierten und maßgeschneiderten Nachrichten anzusprechen. In einer Situation, in der ein „One-Size-Fits-All“-Ansatz nicht mehr ausreicht, sind First-Party-Daten der Schlüssel zum Erfolg.

First-Party-Daten sind ein Mittel zum Zweck. Sie ermöglichen es Verlagen, ein tiefes und detailliertes Verständnis ihrer Zielgruppe zu erlangen, ihre Leserschaft zu segmentieren, ihre Strategie zur Kundenakquise zu verfeinern und das Erlebnis ihrer bestehenden Abonnenten zu verbessern.

Ein grundlegender Aspekt der Abonnementstrategie jedes Verlags ist daher die Verfeinerung seiner Datenerfassung, um sicherzustellen, dass er hochwertige und umfassende Benutzerinformationen sammelt, die seine Bemühungen zur Kundenakquise unterstützen. Das sollte Verlagen theoretisch dabei helfen, eine hyperpersonalisierte Abonnementstrategie zu entwickeln, die die Leser auf die Konvertierung vorbereitet und den ROI maximiert.

2. Eine speziell Ihrer Zielgruppe zugeschnittene Paywall

Ein weiterer wichtiger Aspekt jeder Abonnementstrategie ist die Paywall. Verlage müssen sicherstellen, dass sie die richtige Art von Paywall für ihre Zielgruppe wählen. Die Entscheidung zwischen einer „gemessenen“, weichen, harten oder dynamischen Paywall kann erhebliche Auswirkungen auf die Conversion-Raten haben.

Für Verlage, die einen benutzerorientierten persönlichen Abonnement-Funnel einführen möchten, ist eine dynamische Paywall die beste Wahl. Anstatt jeden Benutzer gleich zu behandeln, beurteilt eine datengesteuerte Paywall, welche Leser wann am wahrscheinlichsten konvertieren, und passt sich an das Tempo jedes Benutzers an und entwickelt sich weiter. Mithilfe von Echtzeit-Einblicken und Benutzerdaten entwerfen dynamische Paywalls effektiv personalisierte Abonnement Funnel, die das Engagement fördern und die Abbruchraten optimieren.

3. Personalisierte Abonnement-Journeys

Eine personalisierte Benutzererfahrung ist absolut unerlässlich. Da 80 % der Verbraucher eher dazu neigen, einen Kauf zu tätigen, wenn sie ein personalisiertes Erlebnis haben, müssen Verlage, die um die Aufmerksamkeit potenzieller Abonnenten wetteifern, eine maßgeschneiderte Customer Journey anbieten.

First-Party-Daten in Kombination mit intelligenten Paywalls sind der Schlüssel zur Ermöglichung tiefgreifend personalisierter User Journeys.

Intelligente Paywalls helfen dabei, das gesamte Abonnement-Journey zu automatisieren und unterstützen eine Abonnementstrategie, die nichts dem Zufall überlässt. Indem eine datengesteuerte Strategie den Verlagen ein genaues Verständnis davon vermittelt, wie sie ihre potenzielle Leserschaft am besten ansprechen können, entfällt das Rätselraten bei der Kundenakquise. Eine solche Strategie hilft den Verlagen, ihren ROI zu maximieren. Durch die Nutzung von Daten profitieren Verlage von den Vorteilen einer personalisierten Ansprache ihrer Kunden. Der Wert der Möglichkeit, maßgeschneiderte Abonnementpakete anzubieten, relevante Inhalte anzuzeigen und attraktive Angebote zu erstellen, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

4. Maßgeschneiderte Pläne und Bundles

Eine starke Abonnementstrategie sollte hinsichtlich der angebotenen Abonnementpläne und -pakete flexibel sein. Ein Schlüsselelement der Personalisierung ist die Erstellung von Abonnementplänen oder -paketen, die bestimmte Zielgruppen ansprechen.

Verlage könnten erwägen, ihren Lesern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Abonnement-Bundles dynamisch auszuwählen und zu kuratieren, um sie an ihre Vorlieben anzupassen. Beispielsweise könnte ein Benutzer, der besonderes Interesse an Fußballnachrichten zeigt, die Möglichkeit haben, ein individuelles, auf Fußball ausgerichtetes Sportabonnementpaket zu erstellen, anstatt sich mit einem allgemeinen Paket zufrieden geben zu müssen. Oder die Möglichkeit, Abonnements genau auf die bevorzugten Inhaltstypen abzustimmen, mit denen sie gerne interagieren (z. B. Artikel oder Videos). Im Unternehmenskontext können Verlage versuchen, Pakete zu erstellen, die auf die spezifische Nische oder Branche ihrer Zielgruppe zugeschnitten sind.

5. Reibung reduzieren

Um die Conversion-Rate zu maximieren, ist es entscheidend, sicherzustellen, dass das Abonnement-Journey so reibungslos wie möglich verläuft. Eventuelle Hindernisse oder Reibungspunkte, auf die ein Nutzer stößt, können zu Unzufriedenheit führen, die letztlich ein Kaufhindernis darstellt. Ein Teil des Prozesses zur Beseitigung von Reibungsverlusten beruht darauf, dass Verlage ihre Paywalls kontinuierlich verfeinern, um ihre Erfolgsquote zu optimieren und zu verfeinern.

Darüber hinaus müssen sie sicherstellen, dass der Zahlungsvorgang so reibungslos wie möglich verläuft und die Hürden bei der endgültigen Zahlung möglichst gering sind. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass der Gesamtpreis mit dem Budget der Leserschaft übereinstimmt.

6. Bewerten, analysieren, optimieren

Schließlich ist es wichtig zu verstehen, dass sich eine Abonnementstrategie ständig weiterentwickelt. Das kontinuierliche Testen, Bewerten, Analysieren und Optimieren des Abonnement Funnels ist der Schlüssel zur Maximierung des ROI eines Verlags. Darüber hinaus ist es wichtig zu verstehen, dass die Abonnementstrategie nicht mit der Akquise endet, sondern sich auch auf den Erhalt und die Bindung dieser Abonnenten erstreckt. Daher ist die Entwicklung einer Abonnementstrategie, die alle Phasen der User Journey abdeckt, von grundlegender Bedeutung für die Maximierung des CLV.

Das Wichtigste überhaupt? Die richtige Technologie

Mit diesen 6 wichtigsten Säulen einer Abonnementstrategie benötigen Verlage ein leistungsstarkes Tool, das ihnen einen wichtigen Überblick und die Möglichkeit gibt, ihre Abonnements zu optimieren und zu personalisieren.

Obwohl es viele Tools auf dem Markt gibt, kann die Auswahl von Tools ohne Berücksichtigung Ihres vorhandenen Tech-Stacks zu unterschiedlichen oder isolierten Funktionen führen. Aus diesem Grund ist „Best-of-Breed“ häufig der bevorzugte Ansatz. Ein erstklassiger Tech-Stack ermöglicht Verlagen den Zugriff auf eine Vielzahl der besten Tools, die ohne Einschränkungen zusammenarbeiten. Er gibt ihnen umfassende Kontrolle über ihre aktiven Abonnements, eine detaillierte Kontrolle über ihre Abonnementstrategie und hilft ihnen, First-Party-Daten für hochwertige Renditen zu nutzen.

Verlage sollten nach einem Tool suchen, das nahtlos mit ihnen zusammenarbeitet, um ihre Strategie für digitale Abonnements proaktiv und dynamisch zu entwickeln, zu testen, zu verfeinern und zu optimieren. Grundsätzlich sollten sich Abonnement-Tools mühelos in die Abonnement Funnel der Verlage einfügen und nicht nur ihre Strategie erleichtern und umsetzen, sondern ihnen auch dabei helfen, ihre Erträge zu maximieren.

Starter-Set:

Erfolgreich mit digitalen Abonnements

Ein Leitfaden, wie Sie Ihre Abonnementstrategie optimal nutzen

Von den Besten lernen

Auf Fachwissen der führenden Experten zugreifen

Wir haben den Begriff der „Subscription Economy®“ maßgeblich geprägt und sind auch weiterhin Marktführer. Aber lassen Sie sich von unseren Experten, Kunden und Partnern überzeugen.

Neue Geschäftsmodelle

Dynamische Kundenbeziehungspflege entlang jeder Journey.

Zuora-Community

Sprechen Sie mit gleichgesinnten Fachleuten.

Developer Resourcen

Die Freiheit, mit den Technologien von Zuora zu entwickeln.

Knowledge Center

Erfahren Sie, wie Sie das Wachstum Ihres Unternehmens im Abonnement-Zeitalter fördern können.

Ihre Reise beginnt hier

Während sich die Präferenzen Ihrer Kunden hinsichtlich des Zugangs zu Ihren Produkten und Dienstleistungen wandeln, ist es erforderlich, dass Sie auch Ihre Geschäftsmodelle anpassen. Informieren Sie sich darüber, wie unsere marktführenden Lösungen für die Subscription Economy® zahlreichen der weltweit innovativsten Abonnementgeschäfte zum Erfolg verholfen haben.

Starten Sie Ihre Zuora Probefahrt

Erhalten Sie kostenfreien Zugriff und testen Sie Zuora persönlich.

Möchten Sie Veränderungen anführen?

Werden Sie Teil unseres weltweiten Teams, das mit unermüdlichem Einsatz daran arbeitet, die führenden Unternehmen der Welt zu revolutionieren.

Die 6 wichtigsten Säulen einer erfolgreichen Abonnementstrategie

Bleiben Sie am Lernen

Durch Meistern elektronischer Zahlungen und Vermeiden von Einnahmeverlusten in jeder Wirtschaft Abonnenten halten und binden
So beschleunigen Sie die Iteration von Preisen, Paketen und Werbeaktionen
So nutzen Sie die Intelligenz Ihrer Abonnenten, um nahtlose Kundenerlebnisse zu bieten
9 Vorteile der Umsatzautomatisierung für Ihr Unternehmen