REPORT – ZUORA

SUBSCRIPTION ECONOMY INDEX™

Die neueste Ausgabe des Subscription Economy Index™ zeigt kontinuierliches Wachstum

Über diesen Report

Die neueste Ausgabe des jährlichen Subscription Economy Index™ (SEI), des wegweisenden Index des Subscribed Institute von Zuora, verfolgt den rasanten Aufstieg der Subscription Economy. Der Bericht spiegelt die Wachstumsmetriken von Unternehmen auf der ganzen Welt in Sektoren wie SaaS, Medien, Manufacturing, Internet of Things (IoT), Business Services und Kommunikation/Videokonferenzen wider. Diese Ausgabe des SEI (Stand: Februar 2022) enthält neue Daten für die 12 Monate bis zum 31. Dezember 2021.

Highlights beinhalten:

  • Aktuelles Wachstum von Abonnementunternehmen im Vergleich zum S&P 500 und anderen globalen Indizes
  • Branchen- und regionalspezifische Wachstumstrends der Abonnementwirtschaft, einschließlich der durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten (CAGR), Abwanderung und mehr
  • Branchenspezifische Analysen, Kommentare und Empfehlungen, die Unternehmen auf der ganzen Welt berücksichtigen sollten, um in der Subscription Economy erfolgreich zu sein

Erfahren Sie, wie Zuora Unternehmen hilft, fünf Mal schneller zu wachsen als die S&P 500

Jetzt lesen

ありがとうございます

Der Subscription Economy Index™ im Vergleich zum S&P 500 und den Einzelhandelsumsätzen in den USA

Abonnements haben sich in den entscheidenden Momenten der Unsicherheit als widerstandsfähig erwiesen, und die Begeisterung für diese Dienstleistungen nimmt weiter zu, wie die Unternehmen zeigen, die den Subscription Economy Index™(SEI)-Bericht umfassen. In den letzten zehn Jahren ist der Subscription Economy Index 4,6-mal schneller gewachsen als der S&P 500, der traditionellere, produktbasierte Unternehmen repräsentiert (die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) für den 10-Jahres-Zeitraum betrug 17,5 % bzw. 3,8 %).

Wachstum im SaaS-Sektor

SaaS ist weiterhin der am schnellsten wachsende Sektor in der SEI, wobei sowohl Business-to-Consumer (B2C) als auch Business-to-Business (B2B) SaaS das Wachstum vorantreiben.
Wachstum im Mediensektor Die Dynamik der Medienabonnements im vergangenen Jahr (sowohl in der SEI als auch darüber hinaus) deutet darauf hin, dass viele Verbraucher ihre neuen Medienabonnements auch nach der Aufhebung der Lock-Downs für 2020 beibehalten haben.

Wachstum im Manufacturing Umfeld

Vernetzte Dienstleistungen treiben das Wachstum des verarbeitenden Gewerbes weiter an, da die Unternehmen versuchen, physische Produkte durch innovative Angebote zu ergänzen. Traditionelle Hersteller im S&P 500 Industrials Sector verzeichneten 2021 eine erhöhte Nachfrage nach dem Pandemieeinbruch im Jahr 2020, aber auch die SEI Manufacturing-Unternehmen wuchsen weiter.

In den letzten Jahren wurde viel über Abo-Unternehmen gesprochen. Heute hat Zuora, ein Unternehmen spezialisiert auf die Unterstützung abonnementbasierter Unternehmen, über das wir im letzten Jahr in diesem Magazin geschrieben haben, einen Index eingeführt, um das zu verfolgen, was sein CEO Tien Tzuo ‚die Subscription Economy‘ nennt.“

“Die Breite und Tiefe, der in dieser Studie analysierten Daten, sprechen für den rasanten Aufstieg der Subscription Economy.” 

“Da Zuora ein Unternehmen ist, das sehr viele Daten sammelt, kann Tzuo mit Sicherheit sagen, dass 70 Prozent des Kundenwachstums auf die Ausweitung des Footprints (Upsells, Cross-Sells, Verlängerungen) und nicht auf die Gewinnung von Neukunden zurückzuführen sind. Zuora anonymisiert die Kundendaten, um solche Erkenntnisse zu gewinnen, die es als Subscription Economy Index (SEI) veröffentlicht.

“In den letzten Jahren wurde viel über Abonnementunternehmen gesprochen. Heute hat Zuora, ein Unternehmen für abonnementbasierte Geschäfte, über das wir im letzten Jahr in diesem Magazin geschrieben haben, einen Index eingeführt, um das zu verfolgen, was sein CEO Tien Tzuo „Subscription Economy“ nennt.“

“Die Breite und Tiefe der in dieser Studie analysierten Daten sprechen für den rasanten Aufstieg der Subscription Economy.” 

“Da Zuora ein Unternehmen ist, das sehr viele Daten sammelt, kann Tzuo mit Sicherheit sagen, dass 70 Prozent des Kundenwachstums auf die Ausweitung des Footprints (Upsells, Cross-Sells, Verlängerungen) und nicht auf die Gewinnung von Neukunden zurückzuführen ist. Zuora anonymisiert die Kundendaten, um solche Erkenntnisse zu gewinnen, die es als Subscription Economy Index (SEI) veröffentlicht”